Kids 4 Benefiz

Termine: 5. April um 17 Uhr & 6. April u 10.30 Uhr

Einmal Zirkusluft schnuppern, die Arbeit der Artisten kennenlernen, das Leben im Zirkuswagen erfühlen, Akrobat sein, Clown sei oder auch Popcornverkäufer - all diese Möglichkeiten bietet das Team des Circus Pikard den Schul-Werkstatt-Kids. Ziel dieser Reise durch die Welt des österreichischen Zirkus sind zwei Charity-Veranstaltungen - "Kids 4 Benefiz" - die unsere SchülerInnen in Kooperation mit dem Geschwisterpaar Romana und Alexander Schneller und ihren Artisten auf die Beine stellen.

Der Circus Pikard ist aufgrund der Tatsache, dass die Zirkuskinder die Schul-Werkstatt besuchen, mittlerweile mit dem Verein Lern- und Schul-Werkstatt stark verbunden. Schon im vergangenen Jahr hatten sie den Erlös einer Charity-Veranstaltung unserem Verein zur Verfügung gestellt.
Heuer sind unsere Kids dazu aufgerufen, Zirkus selbst zu gestalten. Der Circus Pikard stellt dafür das Zelt, das Inventar und seine Artisten zur Verfügung, um am 5. April um 17 Uhr und am 6. April um 10.30 Uhr zwei großartige Aufführungen in der Manege zu absolvieren und das Publikum zu begeistern.

Die Eintrittskarten und das Plakat haben die Kinder teilweise selbst gestaltet und die Proben in der Schule laufen bereits auf Hochtouren.
Der Reinerlös dieser Veranstaltungen kommt dem Verein Lern- und Schul-Werkstatt zugute und damit sowohl den Kindern unserer Schule als auch den Kleinsten der neu gegründeten Kindergruppe Sinnes-Werkstatt.

Ein großes Dankeschön gilt dem Circus Pikard, dessen Kinder eine große Bereicherung in unserer Schule darstellen.

Informationen über Restkarten oder Karten für die speziell für Kindergärten und Schulen angesetzte Vormittagsvorstellung erhalten Sie über .img@.img

Informationen über die aktuelle Tournee des Circus Pikard gibt es unter www.circus-pikard.at.