Neue Wege entstehen dadurch, dass wir sie gehen.

Veranstaltungen 2023

Seminare der Eltern-Werkstatt
(Wintersemester 2023/24)

 

Viele Eltern werden mit dem schulischen Alltag ihrer Kinder alleine gelassen, brauchen oft Rat, wie sie mit diversen Herausforderungen umgehen sollen. Die Eltern-Werkstatt soll genau für solche Situationen da sein.

Die Eltern-Werkstatt umfasst das folgende Angebot:
• Beratungsstelle
• Vortragszentrum
• Mentaltraining
• Workshops

Seminarthema:
Hochsensibilität- Was bedeutet es für mich? Wie kann ich damit umgehen?

  • Was ist Hochsensibilität?
  • Wie wirkt sie sich auf meinen Körper und meine Stimmung aus?
  • Wie erkläre ich das meinen Freunden?
  • Problemstellungen im Zusammhang mit HS
  • Wie kann ich damit umgehen?

Hochsensibilität ist keine Krankheit, sondern eine Wahrnehmungsbegabung!

Veranstaltungsnummer:
E6

Vortragende:
Julia Kwasiniewska

Zielgruppe:
Eltern hochsensibler Kinder und Jugendliche

Uhrzeit:
Infos folgen in Kürze!

Ort:
Schulwerkstatt, Schloß 6, Kottingbrunn

Kosten:

Unsere Referenten

Monika Bock

Selbst hochsensitiv und Mutter von 3 Kindern deren Hochsensitivität unterschiedlichst ausgeprägt ist, begleite, berate und unterstütze ich hochsensitive Kinder und deren Familien in Fragen zu

  • Kindergarten und Schule
  • Essverhalten
  • Sozialverhalten
  • Ängste
  • Familiensystem
  • Umfeldgestaltung

Hochsensitive Kinder scheinen oft nicht in das gängige Gesellschaftsbild zu passen. Auch Eltern sind mit den Besonderheiten, oft überfordert da das Umfeld in von ihnen fordert die Kinder doch passend zu machen. Wenn sich hochsensitive Kinder durch zu viele Reize überfordert fühlen, nicht verstanden fühlen, reagieren sie oft mit Aggression oder auch Rückzug.

Dr. Ingrid Brown-Rollfinke

Als Naturwissenschaftlerin, Energetikerin, Hypnosetherapeutin und Rückführungsleiterin unterstützt Dr. Ingrid Brown-Rollfinke Menschen jeden Alters bei Themen wie Ängsten, Nichtraucher-werden, Selbstwert, Allergien, jeglichen Blockaden, Mobbing, Orientierungslosigkeit usw. Ihr Motto ist: Therapie mit Herz und Verstand!

Manuela Eitler-Sedlak

Die 5 Säulen des Glücks

die Sinnstifter | Manuela Eitler-Sedlak

In diesem Seminar lernen Sie Wege kennen, wie Sie sich selbst und Ihre Kinder bei einer glücklichen Entwicklung unterstützen können. Aufbauend auf dem PERMA-Modell von Martin Seligman, dem Begründer der Positiven Psychologie, erfahren Sie interessante Hintergründe aus der Glücks-Forschung. Vor allem aber erleben Sie durch viele praktische Übungen und Methoden, wie Sie die Ergebnisse der Forschungen im alltäglichen Leben nutzen und anwenden können.

Kontakt

Verein Zukunftswerk – Bildung

Schloß 2
2542 Kottingbrunn
Web: www.zukunftswerk-bildung.at
Mail: info@zukunftswerk-bildung.at
Mobil: 0664/234-61-48

Telefonzeiten:

Werktags 8:30 – 17:00 Uhr